Die Coburger Designtage finden Stadt!
 

Mit dem Stadtentwicklungsprojekt DESIGN FINDET STADT entstehen Labore für neue Ladennutzungen.

Die Markthalle Coburg wird zum MARKT DER REGIONALEN INNOVATIONEN.
DESIGNTRANSPORT bewegt Produkte, Ideen, Inspiration und Innovation erlebbar
und abwechslungsreich in den regionalen Markt. Wir zeigen Unternehmen wie z.B.
SIGNET, BROSE, Designer*innen, Handwerk, die Fakultät Design der Hochschule Coburg,
Creapolis, gestaltende Akteure und Macher*innen aus Coburg und Oberfranken.
Mit Unterstützung durch unsere Sponsoren initiieren, moderieren
und realisieren wir als gemeinnütziger Verein Design.

Dank Förderung durch bayern design als auch durch
das bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie
entsteht der DESIGN-CLUSTER COBURG.

Verwirklichen Sie gemeinsam mit uns VISIONEN:
Wir wollen eine intakte, soziale, ökologische
und ökonomische Welt, die wir unseren Enkeln
wohlbehalten übergeben können!


SO WIRD COBURG
SCHWARMSTADT!





 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
32_CDT_Orange
 
 
 
 
 

 
Mit mach Aufruf
 
 
Der Green Concept Award
zeichnet auch 2021 neue Konzepte für nachhaltige Materialien,
Produkte und Services aus, die noch nicht auf dem Markt sind.

Er richtet sich an junge Designer (Student*innen und Absolvent*innen), Start-Ups und Unternehmen/Institutionen,
die Ihre Konzepte zeigen, weiter ausarbeiten, testen oder vermarkten wollen, um die Gesellschaft und die Wirtschaft zu verändern.

Eine Auswahl von Teilnehmer*innen wird im Sinne einer Innovationsagentur mit einer Vielzahl von Aktivitäten,
wir zum Beispiel der Vorstellung bei Industrie & Medien, Investoren unterstützt.

Dank des Partners IKEA Stiftung ist die Teilnahme am Green Concept Award für Studierende und alle,
die noch nicht gestartet sind, kostenlos! Für Start-ups fallen Gebühren an, mit denen sichergestellt ist,
dass die Auszeichnung und das Networking auf einem hohen Qualitätsniveau durchgeführt werden.


In Kooperation mit...

Unterstützt durch...

Gefördert durch...
f